IHK Titelthema Energieeffizienz

Energiewende ist Chefsache Das Prinzip ist immer dasselbe: Verschwendung vermeiden, Überschüsse speichern, Abwärme rückgewinnen, Energie regenerativ, erzeugen fossile Energieträger ersetzen. Während die Gesellschaft die Klimaziele für 2050 zu verpassen droht, machen sich in der Region Stuttgart immer mehr Firmen CO2-neutral. Die Investitionen bringen Planungssicherheit bei den Energiekosten und Renditen von sechs bis zwölf Prozent. Was…

emsyst 4.0 als Basistechnologie

Die Firma Krämer, Spezialist für Laufstege an Maschinen, Leitern und Handläufen in Metzingen, hat 2014 begonnen, ihren 40-Mann-Betrieb energieautark zu machen. Einstieg für Inhaber Stefan Krämer war das Energiemanagementsystem (EMS) Emsyst 4.0 der Firma Riempp aus Oberboihingen, um Verbräuche erfassen, vergleichen und mit dem Bedarf abstimmen zu können. Lesen Sie hier weiter!

Rezertifizierung nach neuer DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14001:2015 geschafft!

Vom 09.01. bis 12.01.2018 haben die Auditoren der DQS in Ihrem Audit das integrierte Qualitäts- und Umweltmanagementsystem bei R.I.E.MPP begutachtet. Nach 4 Tagen Audit bei allen zur Firmengruppe R.I.E.MPP gehörenden Firmen, der R.I.E.MPP Industrieservice Elektrotechnik GmbH, R.I.E.MPP MAG GmbH, KASCH Industrieservice Elektrotechnik GmbH und Zimmermann Industrieservice Elektrotechnik GmbH konnte die erfolgreiche Umstellung auf die neue…

Tübinger Energietag, 18. Mai 2017

„Ziel dieses EnergieTages ist es, Gewerbetreibende, Industrie, Verwaltungen und Unternehmer über brisante Themen in den Bereichen Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu informieren sowie einen Rahmen zum Austausch und zur Diskussion zu bieten. Das eröffnet die Möglichkeit, das eigene Netzwerk durch neue Kontakte zu erweitern.“ Veranstaltet wurde der Tübinger EnergieTag durch regionale Unternehmen und Institutionen. Dabei wurde…

KEFF-Veranstaltung, 17. Mai 2017

Gas geben für mehr Energieeffizienz Unter diesem Motto fand am 17.05.2017 das KEFF-ORUM in der Hochschule Aalen statt. Netzwerke leben vom persönlichen Austausch – die Regionale Kompetenzstelle des Netzwerks Energieeffizienz in Ostwürttemberg stellt mit dem KEFF-orum Energieberatern und KEFF-Effizienzmoderatoren eine überregionale Plattform zur Verfügung. Ziel der Veranstaltung ist das Teilen, Austauschen und Ausbauen der speziellen Erfahrungen aller…